QUALITÄTSMANAGEMENT

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Tervis Zertifizierungs GmbH

Nach Erfüllung der strengen Anforderungen wurde unser Fachbetrieb für Karosserie- und Lackierfacharbeiten sowie Unfallreparaturen im Kreis Heisberg mit dem Qualitätsmanagementsystem (QMS) im Januar 2021 erfolgreich durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle (DAkkS) nach ISO 9001 zertifiziert.

Mit dem Zertifikat von Tervis zeigen wir unseren Kunden, dass wir ein effektiv funktionierendes Qualitätsmanagementsystem haben. Insbesondere neue Kunden erkennen dadurch, dass wir ein guter Geschäftspartner sind, dem man gerne Vertrauen schenkt und von dem gute Produkte oder Dienstleistungen zu erwarten sind.

Die International anerkannte Norm DIN EN ISO 9001 beschreibt ein Qualitätsmanagementsystem, das alle Unternehmensbereiche durchzieht.

WICHTIG DABEI: nicht die Norm, sondern das Unternehmen selbst bestimmt wie interne Prozesse genau laufen sollen.

Denn jedes Unternehmen funktioniert anders. Die Norm gibt lediglich Rahmenbedingungen vor und sorgt dafür, dass alle relevanten Aspekte berücksichtigt werden. Ziel sind transparente und robust funktionierende Prozesse, die zu konstant guter Qualität führen.

Das ist absolut im Interesse jedes Unternehmens und ganz sicher auch jedes Kunden.

© Text: Tervis Zertifizierungs GmbH, © Foto: HS-DIE AUTOLACKIERER

QUALITÄTSMANAGEMENT

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Nach Erfüllung der strengen Anforderungen wurde unser Fachbetrieb für Karosserie- und Lackierfacharbeiten sowie Unfallreparaturen im Kreis Heisberg mit dem Qualitätsmanagementsystem (QMS) im Januar 2021 erfolgreich durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle (DAkkS) nach ISO 9001 zertifiziert.

Mit dem Zertifikat von Tervis zeigen wir unseren Kunden, dass wir ein effektiv funktionierendes Qualitätsmanagementsystem haben. Insbesondere neue Kunden erkennen dadurch, dass wir ein guter Geschäftspartner sind, dem man gerne Vertrauen schenkt und von dem gute Produkte oder Dienstleistungen zu erwarten sind.

Die International anerkannte Norm DIN EN ISO 9001 beschreibt ein Qualitätsmanagementsystem, das alle Unternehmensbereiche durchzieht.

WICHTIG DABEI: nicht die Norm, sondern das Unternehmen selbst bestimmt wie interne Prozesse genau laufen sollen.

Denn jedes Unternehmen funktioniert anders. Die Norm gibt lediglich Rahmenbedingungen vor und sorgt dafür, dass alle relevanten Aspekte berücksichtigt werden. Ziel sind transparente und robust funktionierende Prozesse, die zu konstant guter Qualität führen.

Das ist absolut im Interesse jedes Unternehmens und ganz sicher auch jedes Kunden.

© Text: Tervis Zertifizierungs GmbH, © Foto: HS-DIE AUTOLACKIERER

Icon-Rufen Sie uns an

Reparaturannahme

Johannes-Pellen-Str. 16
41844 Wegberg

Tel. +49 (0)2431 97271-20
Fax +49 (0)2431 97271-23

Werden Sie Fan und verbinden Sie sich mit uns!

Erfahren Sie mehr über uns als Karosserie- und Lackierfachbetrieb und folgen Sie uns über die sozialen Medien.

QUALITÄTSMANAGEMENT

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Tervis Zertifizierungs GmbH

Nach Erfüllung der strengen Anforderungen wurde unser Fachbetrieb für Karosserie- und Lackierfacharbeiten sowie Unfallreparaturen im Kreis Heisberg mit dem Qualitätsmanagementsystem (QMS) im Januar 2021 erfolgreich durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle (DAkkS) nach ISO 9001 zertifiziert.

Mit dem Zertifikat von Tervis zeigen wir unseren Kunden, dass wir ein effektiv funktionierendes Qualitätsmanagementsystem haben. Insbesondere neue Kunden erkennen dadurch, dass wir ein guter Geschäftspartner sind, dem man gerne Vertrauen schenkt und von dem gute Produkte oder Dienstleistungen zu erwarten sind.

Die International anerkannte Norm DIN EN ISO 9001 beschreibt ein Qualitätsmanagementsystem, das alle Unternehmensbereiche durchzieht.

WICHTIG DABEI: nicht die Norm, sondern das Unternehmen selbst bestimmt wie interne Prozesse genau laufen sollen.

Denn jedes Unternehmen funktioniert anders. Die Norm gibt lediglich Rahmenbedingungen vor und sorgt dafür, dass alle relevanten Aspekte berücksichtigt werden. Ziel sind transparente und robust funktionierende Prozesse, die zu konstant guter Qualität führen.

Das ist absolut im Interesse jedes Unternehmens und ganz sicher auch jedes Kunden.

© Text: Tervis Zertifizierungs GmbH, © Foto: HS-DIE AUTOLACKIERER

QUALITÄTSMANAGEMENT

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Nach Erfüllung der strengen Anforderungen wurde unser Fachbetrieb für Karosserie- und Lackierfacharbeiten sowie Unfallreparaturen im Kreis Heisberg mit dem Qualitätsmanagementsystem (QMS) im Januar 2021 erfolgreich durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle (DAkkS) nach ISO 9001 zertifiziert.

Mit dem Zertifikat von Tervis zeigen wir unseren Kunden, dass wir ein effektiv funktionierendes Qualitätsmanagementsystem haben. Insbesondere neue Kunden erkennen dadurch, dass wir ein guter Geschäftspartner sind, dem man gerne Vertrauen schenkt und von dem gute Produkte oder Dienstleistungen zu erwarten sind.

Die International anerkannte Norm DIN EN ISO 9001 beschreibt ein Qualitätsmanagementsystem, das alle Unternehmensbereiche durchzieht.

WICHTIG DABEI: nicht die Norm, sondern das Unternehmen selbst bestimmt wie interne Prozesse genau laufen sollen.

Denn jedes Unternehmen funktioniert anders. Die Norm gibt lediglich Rahmenbedingungen vor und sorgt dafür, dass alle relevanten Aspekte berücksichtigt werden. Ziel sind transparente und robust funktionierende Prozesse, die zu konstant guter Qualität führen.

Das ist absolut im Interesse jedes Unternehmens und ganz sicher auch jedes Kunden.

© Text: Tervis Zertifizierungs GmbH, © Foto: HS-DIE AUTOLACKIERER

ZUSAMMENHÄNGENDE ARTIKEL

Wenn Sie dies gelesen haben, interessieren Sie bestimmt auch folgende Inhalte:

ZURÜCK ZU AKTUELLES

ZUSAMMENHÄNGENDE ARTIKEL

Wenn Sie dies gelesen haben, interessieren Sie bestimmt auch folgende Inhalte:

ZURÜCK ZU AKTUELLES